Nest Construction of a Malayan Vespa tropica (Vespidae, Hymenoptera, Insecta).

  • Qamar Banu
  • K. M. Nurul Huda

Abstract

Erstmalig wurde der stufenweise Bau eines Nestes von Vespa tropica leefmansi van der Vecht beobachtet. Es wurde auf dem Ventilator innerhalb eines Landhauses in Selangor, Malaysia, erbaut. Das Nest bestand aus einer kleinen einschichtigen Wabe mit einer äußeren Umhüllung, die sie entweder völlig bedeckte oder eine enge Öffnung nahe der Mitte freiließ. Das Nest wurde von einer einzelnen Königin begonnen, der sich später zwei weitere Königinnen beigesellten. Die Königinnen teilten sich in die Arbeiten des Nestbaus, der Larvenpflege, der Temperaturerhaltung und der Nestbewachung. Es trat Trophallaxe zwischen Adulten und Larben auf. Das Nest wurde von mehreren Generationen benutzt.

Veröffentlicht
1989-12-30
Zitationsvorschlag
Banu, Q., & Nurul Huda, K. M. 1989: Nest Construction of a Malayan Vespa tropica (Vespidae, Hymenoptera, Insecta). - Beiträge Zur Entomologie = Contributions to Entomology 39(1): 151-155 - doi: 10.21248/contrib.entomol.39.1.151-155
Seiten
151-155
Rubrik
Artikel