Karyotype and male internal Reproductive System of Aetalion reticulatum L. (Aetalionidae, Cicadelloidea, Cicadina): Phylogenetic Aspects.

  • Valentina G. Kuznetsova
  • Vera I. Kirillova

Abstract

Die ersten Angaben über Anatomie des männlichen Geschlechtssystems und Karyologie der Familie Aetalionidae, der primitivsten zwischen den Cicadelloidea, sind erhalten. Die Männchen von Aetalion reticulatum L. haben 9 Follikel in jedem paarigen Testis, Ahnansdrüsen kurz, offensichtlich von zusammengewickelten Tubuli geformt, 2n=21, XO. Tolania opponens Walk.? (Tolania ist eine primitive Gattung von unklarer systematischer Stellung) hat 8 Follikel, 2n=21, XO. Ein solcher Karyotyp ist auch bei anderen primitiven Vertretern der Cicadelloidea gefunden und als ein ursprüngliches für die Superfamilie angesehen (Emeljanov, Kirillova, 1989). Diese Ansicht ist durch unsere Angaben bestätigt.

Veröffentlicht
1993-04-19
Zitationsvorschlag
Kuznetsova, V. G., & Kirillova, V. I. 1993: Karyotype and male internal Reproductive System of Aetalion reticulatum L. (Aetalionidae, Cicadelloidea, Cicadina): Phylogenetic Aspects. - Beiträge Zur Entomologie = Contributions to Entomology 43(1): 119-122 - doi: 10.21248/contrib.entomol.43.1.119-122
Seiten
119-122
Rubrik
Artikel