Revision der von Reitter & Croissandeau im Jahr 1890 aus der Umgebung von Blumenau im Staate Santa Catarina in Südbrasilien beschriebenen Scydmaeniden (Coleoptera, Scydmaenidae).

  • Herbert Franz

Zusammenfassung

Von Reitter und Croissandeau (1890) wurden 41 Scydmaenidenarten aus Brasilien nur in Form einer sehr kurz gefaßten Bestimmungstabelle beschrieben. Die meisten dieser Arten waren von L. Hetschko bei Blumenau in Südbrasilien gesammelt worden und sind über Croissandeau und Schaufuß an das Deutsche Entomologische Institut in Eberswalde (BRD) gelangt. Ich hatte das dort befindliche Material zur Revision entliehen. Im Zuge dieser Arbeit konnten alle Arten eindeutig beschrieben werden. Lectotypen sind festgelegt worden. Folgende taxonomische Berichtigungen waren erforderlich: - Zu Scydmaenus denticornis Reitter und Croissandeau (1890) ist Sc. saopauloi Franz (1890) synonym, Euconnus fugitor Reitter und Croissandeau ist als Synonym zu E. latipennis Reitter und Croissandeau einzuziehen. Bei der Beschreibung von Euconnus permixtus Reitter und Croissandeau und vestitus Reitter und Croissandeau wurden von den Autoren ihrer Bestimmungstabelle irrtümlich die Merkmale miteinander vermengt, so daß die Beschreibungen unzutreffend sind. Ich habe in Unkenntnis der Beschreibungen von Reitter und Croissandeau (1890) den Euconnus permixtus als Euconnus nidicola Franz (1980) und den Euconnus vestitus als Euconnus globulicollis Franz (1980) ausführlich neu beschrieben. Da die Beschreibungen von Reitter und Croissandeau, weil unzutreffend, ungültig sind, haben die von mir (1980) gegebenen Namen Gültigkeit. Euconnus clanculus Reitter & Croissandeau (1890) ist Mischart, ich habe davon Euconnus pseudoclanculus spec. nov. abgetrennt. Auch unter dem Namen Euconnus ovipennis ist im Typenmaterial nur ein Exemplar vorhanden, das ich zum Lectotypus bestimmt habe. Vier Exemplare gehören zu E. latipennis Reitter & Croissandeau. Der Name Euconnus micropterus ist von den Autoren in litt. vergeben worden, die Art war demnach noch zu beschreiben.

Nomenklatorische Handlungen

arion Reitter & Croissandeau, 1890 (Euconnus), Lectotype
clanculus Reitter & Croissandeau, 1890 (Euconnus), Lectotype
eques Reitter & Croissandeau, 1890 (Euconnus), Ledctotype
excedens Reitter & Croissandeau, 1890 (Euconnus), Lectotype
fugitor Reitter & Croissandeau, 1890 (Euconnus), syn. n. of Euconnus latipennis Reitter & Croissandeau, 1890
hetschkoi Reitter & Croissandeau, 1890 (Euconnus), Lectotype
lepidus Reitter & Croissandeau, 1890 (Euconnus), Lectotype
lothari Reitter & Croissandeau, 1890 (Euconnus), Lectotype
micropterus Franz, 1993 (Euconnus), spec. n.
pachyscelis Reitter & Croissandeau, 1890 (Euconnus), Lectotype
pauper Reitter & Croissandeau, 1890 (Euconnus), Lectotype
pseudoclaculus Franz, 1993 (Euconnus), spec. n.
subcompressus Reitter & Croissandeau, 1890 (Euconnus), Lectotype
permixtus Reitter & Croissandeau, 1890 (Euconnus (Pycnophus)), Lectotype
vestitus Reitter & Croissandeau, 1890 (Euconnus (Pycnophus)), Lectotype
minimus Reitter & Croissandeau, 1890 (Microscydmus (Neoscydmus)), Lectotype
pseudodilatatus Franz, 1993 (Scydmaenus), spec. n.
saopauloi Franz, 1980 (Scydmaenus), syn. n. of Scydmaenus denticornis Reitter & Croissandeau, 1890

Veröffentlicht
1993-06-18
Seiten
203-236
Rubrik
Artikel
Zitationsvorschlag
Franz, H. 1993: Revision der von Reitter & Croissandeau im Jahr 1890 aus der Umgebung von Blumenau im Staate Santa Catarina in Südbrasilien beschriebenen Scydmaeniden (Coleoptera, Scydmaenidae). - Beiträge Zur Entomologie = Contributions to Entomology 43(2): 203-236 - doi: 10.21248/contrib.entomol.43.2.203-236