Raupenfliegen aus der Umgebung von Magdeburg (Diptera, Tachinidae).

  • Joachim Ziegler

Zusammenfassung

Von 1981 bis 1992 wurden in der weiteren Umgebung von Magdeburg 149 Arten von Raupenfliegen festgestellt. Die Arten Graphogaster nigrescens und Ramonda prunicia konnten erstmals für Deutschland nachgewiesen werden. Neben den Untersuchungsgebieten und Methoden werden die Faunenzusammensetzung, die Habitatbindung, das saisonale Auftreten und die Abundanz im Untersuchungsgebiet dargestellt.

Veröffentlicht
1993-06-18
Seiten
393-415
Rubrik
Artikel
Zitationsvorschlag
Ziegler, J. 1993: Raupenfliegen aus der Umgebung von Magdeburg (Diptera, Tachinidae). - Beiträge Zur Entomologie = Contributions to Entomology 43(2): 393-415 - doi: 10.21248/contrib.entomol.43.2.393-415