A revision of the species of the subfamily Habrocerinae of the world. Supplement I. (Coleoptera: Staphylinidae).

  • Volker Assing
  • Paul Wunderle

Zusammenfassung

Weitere Verbreitungssdaten werden für einige Arten der Gattung Habrocerus Erichson vorgelegt, darunter Erstnachweise von H. cyprensis Assing & Wunderle für die Insel Rodhos sowie von H. indicus Assing & Wunderle für Nepal. Zwei neue Arten der Habrocerinae, Habrocerus schuelkei sp. n. aus China und Nomimocerus conus sp. n. aus Chile, werden beschrieben und mit den nahe verwandten Habrocerus schwarzi Horn, H. tichomirovae (Filatova) bzw. Nomimocerus parvispinosus Assing & Wunderle verglichen. Ihre primären und sekundären männlichen Sexualmerkmale werden abgebildet.

Stichwörter

Coleoptera, Staphylinidae, Habrocerinae, Habrocerus, Nomimocerus, world, taxonomy, revision, new species, distribution.

Nomenklatorische Handlungen

schuelkei Assing & Wunderle, 1996 (Habrocerus), spec. n.
conus Assing & Wunderle, 1996 (Nomimocerus), spec. n.

Veröffentlicht
1996-09-12
Seiten
373-378
Rubrik
Artikel
Zitationsvorschlag
Assing, V., & Wunderle, P. 1996: A revision of the species of the subfamily Habrocerinae of the world. Supplement I. (Coleoptera: Staphylinidae). - Beiträge Zur Entomologie = Contributions to Entomology 46(2): 373-378 - doi: 10.21248/contrib.entomol.46.2.373-378