Zwei neue habituell abweichende Arten der Gattung Lesteva Latreille, 1796 aus Sibirien (Coleoptera, Staphylinidae, Omaliinae).

  • Lothar Zerche

Zusammenfassung

Lesteva brathinoides sp. n. aus dem östlichen Sajan-Gebirge und Lesteva sajanensis sp. n. aus dem westlichen Sajan-Gebirge werden beschrieben und mit näher verwandten Lesteva-Arten und etwas ähnlichen, aber nicht näher verwandten Brathinus-Arten verglichen. Habitus und Aedoeagus der neuen Arten werden jeweils abgebildet. Die jeweilige systematische Stellung der neuen Arten innerhalb von Lesteva wird diskutiert, bleibt aber ungeklärt.

Nomenklatorische Handlungen

brathinoides Zerche, 2000 (Lesteva), spec. n.
sajanensis Zerche, 2000 (Lesteva), spec. n.

Veröffentlicht
2000-04-11
Seiten
65-74
Rubrik
Artikel
Zitationsvorschlag
Zerche, L. 2000: Zwei neue habituell abweichende Arten der Gattung Lesteva Latreille, 1796 aus Sibirien (Coleoptera, Staphylinidae, Omaliinae). - Beiträge Zur Entomologie = Contributions to Entomology 50(1): 65-74 - doi: 10.21248/contrib.entomol.50.1.65-74