Die Trauermücken - Fauna der Bundesrepublik Deutschland (Diptera: Cecidomyiidae).

  • Frank Menzel

Abstract

Mit faunistischen Analysen konnten neue Erkenntnisse zur Diversität und zur Verbreitung der Sciaridae in Deutschland vorgelegt werden. Im Ergebnis dessen entstand eine stark korrigierte und wesentlich erweiterte Checklist zur Trauermückenfauna Deutschlands, in der alle Sciaridenfunde vom gesamten Territorium der Bundesrepublik eingeschlossen sind [Redaktionsschluß 31. Dezember 1998]. In die vorgelegte Arbeit gingen ca. 141.000 ausgewertete Imagines aus 20 musealen Kollektionen oder Privatsammlungen ein. Darunter befinden sich viele, bisher unberücksichtigte Fundmeldungen, die aus eigenen Faunenerhebungen oder aus revidierten historischen Sammlungsteilen stammen. Zudem konnten sehr individuenreiche Materialproben ausgewertet werden, die aus ganz Deutschland von 56 Entomologen zusammengetragen wurden. - Für die Sciaridenfauna der Bundesrepublik Deutschland wurden 343 valide Arten in 24 Gattungen und 10 'species incertae sedis' ermittelt. Die aktualisierte Checklist, die sich an einer überarbeiteten Nomenklatur und an einem stabileren System nach Menzel & Mohrig (2000) orientiert, vermittelt den gegenwärtigen 'Ist-Zustand' zum Arteninventar der Bundesrepublik Deutschland. Die Publikation enthält ein stark überarbeitetes und erweitertes Verzeichnis der Literaturquellen. Die vorgestellten Untersuchungsergebnisse ermöglichten eine präzisere Einordnung der deutschen Sciaridenfauna in die rezente Fauna der paläarktischen Region und einen Faunenvergleich mit ausgewählten Landesfaunen in Europa.

Stichwörter

Diptera, Sciaridae, Germany, biodiversity, faunistics, check list, locality list.

Veröffentlicht
2000-10-02
Zitationsvorschlag
Menzel, F. 2000: Die Trauermücken - Fauna der Bundesrepublik Deutschland (Diptera: Cecidomyiidae). - Beiträge Zur Entomologie = Contributions to Entomology 50(2): 317-355 - doi: 10.21248/contrib.entomol.50.2.317-355
Seiten
317-355
Rubrik
Artikel