Geostiba-Arten aus Bulgarien (Coleoptera: Staphylinidae: Aleocharinae).

  • Lothar Zerche

Zusammenfassung

Aus Südwest-Bulgarien werden fünf neue Arten beschrieben und mit verwandten Arten verglichen: Geostiba (Ditroposipalia) behnei sp. n. aus dem südwestlichen Pirin-Gebirge, Geostiba (Geostiba) slaviankaensis sp. n. aus dem Slavianka-Gebirge [= Ali Botusch] und aus dem benachbarten südlichen Pirin-Gebirge, Geostiba (Geostiba) ossogovskaensis sp. n. von der Ossogovska Planina, Geostiba (Geostiba) ilievi sp. n. von der Maleschevska Planina und Geostiba (Geostiba) belasizaensis sp. n. aus dem Belasiza-Gebirge. Die Aedoeagi, die Apikalfortsätze der Parameren und die Spermatheken der neuen Arten werden abgebildet, für die Arten der Untergattung Geostiba auch teilweise die sekundären Sexualmerkmale. Für Geostiba (Sipalotricha) bulbifera Zerche, 1988, Geostiba (Geostiba) circellaris (Gravenhorst, 1806) und Geostiba (Tylosipalia) bulgarica Pace, 1983 werden neue Funde mitgeteilt. Erstere wird zum ersten Mal aus vier Massiven der Stara Planina und von der Maleschevska Planina gemeldet. Letztere wird zum ersten Mal aus der Etropolska Planina der Stara Planina und von der Maleschevska Planina gemeldet. Ein Katalog der bisher aus Bulgarien bekannten elf Arten wird vorgelegt.

Nomenklatorische Handlungen

behnei Zerche, 2002 (Geostiba (Ditroposipalia)), spec. n.
belasizaensis Zerche, 2002 (Geostiba (Geostiba)), spec. n.
ilievi Zerche, 2002 (Geostiba (Geostiba)), spec. n.
ossogovskaensis Zerche, 2002 (Geostiba (Geostiba)), spec. n.
slaviankaensis Zerche, 2002 (Geostiba (Geostiba)), spec. n.

Veröffentlicht
2002-08-31
Seiten
205-224
Rubrik
Artikel
Zitationsvorschlag
Zerche, L. 2002: Geostiba-Arten aus Bulgarien (Coleoptera: Staphylinidae: Aleocharinae). - Beiträge Zur Entomologie = Contributions to Entomology 52(1): 205-224 - doi: 10.21248/contrib.entomol.52.1.205-224