On the Italian species of Drusilla Leach, 1819, with a note on D. taygetana Assing (Coleoptera: Staphylinidae, Aleocharinae).

  • Volker Assing

Zusammenfassung

Die in Italien vertretenen Arten der Gattung Drusilla Leach, 1819 werden revidiert. Drei Arten werden nachgewiesen; das Vorkommen einer vierten Art, D. erichsoni (Peyron, 1857), in Italien ist zweifelhaft. Die enorme Variabilität äußerer Merkmale sowie der Spermatheca von D. italica (Bernhauer, 1903) wird beschrieben, abgebildet und diskutiert. Offenbar handelt es sich um klinale - nicht interspezifische oder intersubspezifische - Variabilität. Für die drei in Italien sicher nachgewiesenen Arten werden Verbreitungskarten und eine Bestimmungstabelle, die auch D. erichsoni berücksichtigt, erstellt. Die bisher unbekannten männlichen Sexualmerkmale von D. taygetana Assing, 2005 werden beschrieben und abgebildet.

Stichwörter

Coleoptera, Staphylinidae, Aleocharinae, Drusilla, Italy, Greece, taxonomy, new records, key to species, distribution.

Nomenklatorische Handlungen

italica (Bernhauer, 1903) (Drusilla), Lectotype described as Astilbus italicus

Veröffentlicht
2006-12-15
Seiten
281-296
Rubrik
Artikel
Zitationsvorschlag
Assing, V. 2006: On the Italian species of Drusilla Leach, 1819, with a note on D. taygetana Assing (Coleoptera: Staphylinidae, Aleocharinae). - Beiträge Zur Entomologie = Contributions to Entomology 56(2): 281-296 - doi: 10.21248/contrib.entomol.56.2.281-296