Die Verbreitung der mitteleuropäischen Arten der Simulium variegatum Gruppe (Diptera: Simuliidae).

  • Matúš Kúdela

Zusammenfassung

Die Gesamtverbreitung und eine detaillierte Verbreitung in der Slowakei von den Arten Simulium argyreatum Meigen, 1838, Simulium maximum (Knoz, 1961), Simulium monticola Friederichs, 1920, Simulium variegatum Meigen, 1818 und dem noch nicht beschriebenen Taxon S. sp. aff. monticola wird angegeben. S. variegatum, S. argyreatum und S. monticola haben umfangreiche Areale, die sich in einigen Details (z. B. Vorkommen auf den Britischen Inseln, in Skandinavien, Nordafrika) unterscheiden. S. maximum ist auf höhere Gebirge Mittel- und Südeuropas beschränkt. S. sp. aff. monticola ist bis jetzt nur aus der Slowakei bekannt. S. variegatum und S. argyreatum sind in der Slowakei weit verbreitet. Die früher angenommene weite Verbreitung von S. monticola wurde nicht bestätigt. Die nachgeprüften Angaben zeigen, daß S. maximum häufiger ist, als bis jetzt publiziert wurde. S. argyreatum ist über alle Höhenzonen weit verbreitet. S. variegatum bevorzugt niedrigere Lagen (200-800 m ü. M.) und S. maximum höhere Lagen (600-1000 m ü. M.) als S. monticola und S. sp. aff. monticola (400-800 m ü. M.).

Stichwörter

Simulium variegatum group, occurrence, Central Europe.

Veröffentlicht
2006-12-15
Seiten
465-475
Rubrik
Artikel
Zitationsvorschlag
Kúdela, M. 2006: Die Verbreitung der mitteleuropäischen Arten der Simulium variegatum Gruppe (Diptera: Simuliidae). - Beiträge Zur Entomologie = Contributions to Entomology 56(2): 465-475 - doi: 10.21248/contrib.entomol.56.2.465-475