Ticks of the Tristan da Cunha Archipelago (Acarina: Ixodidae: Argasidae).

  • Christine Hänel
  • Heloise Heyne

Zusammenfassung

Die vorliegende Arbeit fasst alle bisher in der Literatur erwähnten Funde von Zecken-Arten der Tristan da Cunha Inseln zusammen. Ixodes (Multidentatus) zumpti Arthur, 1960 und dessen Wirt können aufgrund aktueller Untersuchungen erstmals für den Archipel gemeldet werden. Eine aktuelle Liste von 10 Zecken-Arten aus drei Gattungen und zwei Familien und deren Wirte, nämlich fünf Vogel-Arten und vermutlich ein Huftier, ist beigefügt. Weiterhin sind eine summarische Liste der Funde vom Archipel, detaillierte Listen von den Hauptinseln sowie der Verbleib des Materials aufgeführt.

Stichwörter

Ticks; Acarina; Ixodidae; Argasidae; ectoparasites; Tristan da Cunha; Nightingale; Inaccessible; Gough; Islands; South Atlantic Ocean; seabirds.

Veröffentlicht
2008-07-15
Seiten
121-134
Rubrik
Artikel
Zitationsvorschlag
Hänel, C., & Heyne, H. 2008: Ticks of the Tristan da Cunha Archipelago (Acarina: Ixodidae: Argasidae). - Beiträge Zur Entomologie = Contributions to Entomology 58(1): 121-134 - doi: 10.21248/contrib.entomol.58.1.121-134