Revision of the genus Mniophila Stephens, 1831 (Coleoptera: Chrysomelidae).

  • Konstantin S. Nadein

Zusammenfassung

Mit der vorliegenden Arbeit wird die Gattung Mniophila Stephens, 1831 revidiert. Es erfolgt eine Neube­schreibungen der Gattung und der Arten mit Differenzialdiagnosen und Angaben zur Verbreitung. Neue Daten bezüglich der Biologie werden ebenfalls vorgestellt. Drei neue Arten: Mniophila caucasica sp. n. aus dem Kaukasus (Russland, Abchasien, Georgien, Azerbaijan), Mniophila transcaucasica sp. n. aus Armenien und Georgia und Mniophila taurica sp. n. von der Krim werden beschrieben. Die Status der Art Mniophila bosnica Apfelbeck, 1914 bleibt erhalten. Mniophila muscorum turcica L. Medvedev, 1970 wird hingegen in den Status einer Art erhoben. Die Zuordnung zur Gattung von Mniophila exulans Samuelson, 1973 wird diskutiert.

Stichwörter

Coleoptera, Chrysomelidae, Alticini, Mniophila, revision, description, distribution, new species.

Nomenklatorische Handlungen

caucasica Nadein, 2009 (Mniophila), spec. n.
taurica Nadein, 2009 (Mniophila), spec. n.
transcaucasica Nadein, 2009 (Mniophila), spec. n.
turcica L. Medvedev, 1970 (Mniophila), stat. rev. hitherto Mniophila muscorum turcica

Veröffentlicht
2009-07-15
Seiten
103-131
Rubrik
Artikel
Zitationsvorschlag
Nadein, K. 2009: Revision of the genus Mniophila Stephens, 1831 (Coleoptera: Chrysomelidae). - Beiträge Zur Entomologie = Contributions to Entomology 59(1): 103-131 - doi: 10.21248/contrib.entomol.59.1.103-131