The Neotropical species of the genera Pseudespeson Lecoq, 1994 and Espeson Schaufuss, 1882 (Coleoptera: Staphylinidae: Osoriinae).

  • Ulrich Irmler

Zusammenfassung

Eine Revision der neotropischen Arten der Gattungen Pseudespeson Lecoq, 1994 und Espeson Schaufuss, 1882 wurde durchgeführt. Während für die Gattung Pseudespeson Lecoq, 1994 keine neue Art gefunden werden konnte, wurden für die Gattung Espeson Schaufuss, 1882 sechs neue Arten beschrieben. Diese sind: E. adisi n. sp., E. dybasi n. sp., E. franiae n. sp., E. hermani n. sp., E. pecki n. sp., and E. simplex n. sp. Eine Art, E. lenkoi Scheerpeltz, 1970, wurde als neues Synonym zu E. moratus Schaufuss, 1882 gestellt. Daher sind insgesamt zurzeit 13 Arten der Gattung Espeson Schaufuss, 1882 vom Festland Zentral- und Südamerikas und von den Westindischen Inseln bekannt.

Stichwörter

Osoriinae, Espeson, Pseudespeson, new species, Neotropics.

Nomenklatorische Handlungen

adisi Irmler, 2012 (Espeson), spec. nov.
dybasi Irmler, 2012 (Espeson), spec. nov.
franiae Irmler, 2012 (Espeson), spec. nov.
hermani Irmler, 2012 (Espeson), spec. nov.
lenkoi Scheerpeltz, 1969 (Espeson), syn. nov. of Espeson moratus Schaufuss, 1882
pecki Irmler, 2012 (Espeson), spec. nov.
simplex Irmler, 2012 (Espeson), spec. nov.

Veröffentlicht
2012-12-20
Seiten
331-360
Rubrik
Artikel
Zitationsvorschlag
Irmler, U. 2012: The Neotropical species of the genera Pseudespeson Lecoq, 1994 and Espeson Schaufuss, 1882 (Coleoptera: Staphylinidae: Osoriinae). - Beiträge Zur Entomologie = Contributions to Entomology 62(2): 331-360 - doi: 10.21248/contrib.entomol.62.2.331-360