Chewing lice (Insecta, Phthiraptera) of Bruijn’s Brush-turkey Aepypodius bruijnii (Aves, Galliformes, Megapodiidae) from New Guinea.

  • Eberhard Mey

Zusammenfassung

Nach dem Autor vorliegendem noch sehr lückenhaften und zumeist von alten Museumsbälgen stammenden Material werden die folgenden auf dem Braunbrusttalegalla Aepypodius bruijnii (Oustalet, 1880) nachgewiesenen Federlinge beschrieben: die Amblyceren Kelerimenopon aepypodi Price & Emerson, 1966 sensu lato und Talegalligogus wilhelmi waigeuensis n. ssp. und die Ischnoceren Megathellipeurus mumesensis n. sp., „Oxylipeurus“ aepypodius Clay, 1938, Talegallipeurus tenuis Mey, 1983, Weehalia hakalphilus n. sp. und Homocerus sp. Diese Arten weisen auf enge verwandtschaftliche Beziehungen ihrer Wirtsgattungen Aepypodius und Talegalla, denen Alcetura ferner steht. Unter besonderer Berücksichtigung von Aepypodius arfakianus und A. bruijnii wird die hospitale Verbreitung aller bisher auf Großfußhühnern (Megapodiidae) festgestellten amblyzeren und ischnozeren Federlingsgattungen zur Übersicht gebracht.

Stichwörter

Aepypodius bruijnii, Amblycera, Ischnocera, new species & subspecies, parasitophyletic studies, Waigeo.

Nomenklatorische Handlungen

mumesensis Mey, 2013 (Megathellipeurus), spec. nov.
waigeuensis Mey, 2013 (Talegalligogus wilhelmi), sspec. nov.
hakalphila Mey, 2013 (Weehalia), spec. nov.

Veröffentlicht
2013-12-20
Seiten
313-323
Rubrik
Artikel
Zitationsvorschlag
Mey, E. 2013: Chewing lice (Insecta, Phthiraptera) of Bruijn’s Brush-turkey Aepypodius bruijnii (Aves, Galliformes, Megapodiidae) from New Guinea. - Beiträge Zur Entomologie = Contributions to Entomology 63(2): 313-323 - doi: 10.21248/contrib.entomol.63.2.313-323