Zur Anlockung von Staphyliniden durch chemische Substanzen (Vorläufige Mitteilung).

  • Cord Gottschalk

Abstract

Mittels einer einfachen Fallenkonstruktion konnte eine Lockwirkung von Anethol auf die Staphylinide Anthobium primulae Steph. und von Octylalkohol auf die Staphylinide Megaloscapa punctipennis Kr. festgestellt werden. Der biologische Sinn der beiden Duftstoffe für die genannten Staphylinidenarten soll in weiteren Experimenten untersucht werden.

Veröffentlicht
1958-04-30
Zitationsvorschlag
Gottschalk, C. 1958: Zur Anlockung von Staphyliniden durch chemische Substanzen (Vorläufige Mitteilung). - Beiträge Zur Entomologie = Contributions to Entomology 8(1-2): 78-80 - doi: 10.21248/contrib.entomol.8.1-2.78-80
Seiten
78-80
Rubrik
Artikel