Phylogenetische Untersuchungen über die Sericini (sensu Dalla Torre 1912) (Coleoptera: Lamellicornia, Melolonthidae).

  • Johann W. Machatschke

Abstract

Es wird die Stellung der Sericini (sensu Dalla Torre) im System der Melolonthidae untersucht. Die sie auszeichnenden Merkmale werden verglichen und auf ihren Aussagewert über die Phylogenese geprüft. Dabei erweisen sich die Sericini (sensu Dalla Torre) als monophyletische Gruppe, der Unterfamilienrang zuerkannt werden muß und die sich aus 3 Tribus - Diphucephalini, Camentini, Sericini - zusammensetzt, von denen letztere selbst wieder in 3 Subtribus - Phyllotocina, Sericina, Trochalina - zerlegt werden. Alle Gruppen erweisen sich durch die Ausbildung autapomorpher Merkmale als besondere Entwicklungsrichtungen. Den Abschluß bildet ein Katalog der Gattungen.

Veröffentlicht
1959-12-31
Zitationsvorschlag
Machatschke, J. W. 1959: Phylogenetische Untersuchungen über die Sericini (sensu Dalla Torre 1912) (Coleoptera: Lamellicornia, Melolonthidae). - Beiträge Zur Entomologie = Contributions to Entomology 9(7-8): 730-746 - doi: 10.21248/contrib.entomol.9.7-8.730-746
Seiten
730-746
Rubrik
Artikel