Neue palaearktische und afrikanische Coccinellidae (Coleoptera).

  • Helmut Fürsch

Abstract

In dieser Arbeit werden vor allem von älteren Autoren als neu erkannte und i. l. benannte, aber nicht beschriebene, Arten beschrieben (Scymnus formosanus, togoensis, Novius nigerrimus, Ortalia prosternalis), bzw. wird auf die Identität mit bereits von anderen Autoren beschriebenen Arten hingewiesen. Außerdem werden zwei neue, von Hans Knorr, Stuttgart, während der Expedition Prof. Eisentraut am Kamerunberg (Westafrika) gesammelte Arten (Afissa impatiens, Thea machatschkei) beschrieben.

Nomenklatorische Handlungen

impatiens Fürsch, 1960 (Afissa), spec. n.
nigerrimus Fürsch, 1960 (Novius), spec. n.
prosternalis Fürsch, 1960 (Ortalia), spec. n.
formosanus Fürsch, 1960 (Scymnus (s. str.)), spec. n.
togoensis Fürsch, 1960 (Scymnus (s. str.)), spec. n.
machatschkei Fürsch, 1960 (Thea), spec. n.

Veröffentlicht
1960-06-30
Zitationsvorschlag
Fürsch, H. 1960: Neue palaearktische und afrikanische Coccinellidae (Coleoptera). - Beiträge Zur Entomologie = Contributions to Entomology 10(3-4): 442-451 - doi: 10.21248/contrib.entomol.10.3-4.442-451
Seiten
442-451
Rubrik
Artikel