Revision der Gattungen Rhodobates Ragonot und Pachyarthra Amsel (Lepidoptera: Tineidae).

  • Günther Petersen

Abstract

Es werden die Ergebnisse der Untersuchungen des Verfassers über Synonymie und Verbreitung der paläarktischen Arten der Gattungen Rhodobates und Pachyarthra zusammengefaßt. Die Weibchen von R. nodicornellus Rebel, P. ochroplicella Chretien, P. lividella Chretien und P. mediterranea Baker werden beschrieben. Paraplutella algiricella Rebel (Plutellidae) erwies sich als conspezifisch mit Rhodobates mauretanicus Petersen. Indem die letztere ein Synonym von algiricella Rebel wird, muß die monotypische Gattung Paraplutella Rebel als Synonym von Rhodobates Ragonot zu den Tineiden gestellt werden. Der Typus von Myrmecozela serotinella Chretien ist ein Weibchen von Pachyarthra mediterranea Baker. Dieser Name hat die Priorität. Bestimmungstabellen nach den männlichen und weiblichen Genitalien sind beigefügt.

Nomenklatorische Handlungen

serotinella Chretién, 1915 (Myrmecozela), syn. n. of Pachyarthra mediterranea (Baker, 1894)
mauretanicus Petersen, 1958 (Rhodobates), syn. n. of Rhodobates algiricellus (Rebel, 1901)
Paraplutella Rebel, 1901 (Tineidae), syn. n. of Rhodobates Ragonot, 1895

Veröffentlicht
1965-03-31
Zitationsvorschlag
Petersen, G. 1965: Revision der Gattungen Rhodobates Ragonot und Pachyarthra Amsel (Lepidoptera: Tineidae). - Beiträge Zur Entomologie = Contributions to Entomology 15(1-2): 87-100 - doi: 10.21248/contrib.entomol.15.1-2.87-100
Seiten
87-100
Rubrik
Artikel