Beobachtungen einer ungewöhnlichen Vermehrung von Borkenkäferfeinden.

  • Günter Morge

Abstract

Entomologische Probleme und solche des Forstschutzes im Zusammenhang mit großen Mengen abgelagerter Rinde in der Umgebung von Sägewerken als Folge maschineller Entrindung wurden beobachtet und insbesondere in Bezug auf die Borkenkäfer und ihre Feinde (Dipteren-Larven) erörtert.

Veröffentlicht
1970-06-30
Zitationsvorschlag
Morge, G. 1970: Beobachtungen einer ungewöhnlichen Vermehrung von Borkenkäferfeinden. - Beiträge Zur Entomologie = Contributions to Entomology 20(3-4): 309-311 - doi: 10.21248/contrib.entomol.20.3-4.309-311
Seiten
309-311
Rubrik
Artikel